Seit Jahren beschäftigen wir uns bei Ring mit der Sicherheit in Nachbarschaften – und diese beginnt an der Eingangstür. Von der Ring Video Doorbell, mit der alles begann, bis hin zur Ring Video Doorbell Elite gibt es eine Option für den Gebrauch in fast jedem Zuhause. Jetzt werden diese Optionen mit der fünften Video-Türklingel von Ring, der Ring Door View Cam, erweitert.

Die Ring Door View Cam wurde von demselben Team entwickelt, das ursprünglich die traditionelle Türklingel neu erfunden hatte. Sie erweitert die Funktionen eines vorhandenen Türspions, mit dem wir alle vertraut sind, und sorgt so für erschwingliche, effektive Sicherheit zu Hause.

Ring lernte aus den Erfahrungen mit der ursprünglichen Ring Video Doorbell und entwickelte die Door View Cam von Grund auf neu. Dabei wurde berücksichtigt, dass Menschen mit Türen und Türklingeln in Mietshäusern anders interagieren als mit denen von Einfamilienhäusern. Das Ergebnis ist eine einzigartige Schutzvorrichtung, die es Bewohnern von Mietshäusern problemlos ermöglicht, auf völlig neue Art und Weise die gewünschten Sicherheitsfunktionen in ihrem Zuhause einrichten zu können.

Hier bei Ring möchten wir, dass jeder, der eine Eingangstür hat, in der Lage ist, sein Eigentum zu schützen und Verbrechen zu verhindern. Die Door View Cam kommt ohne Bohren oder dauerhafte Änderungen aus und ist die perfekte Lösung für Wohnungen und Häuser. Ganz gleich, ob Sie Eigentümer oder Mieter sind – wenn Sie einen kompatiblen Türspion an Ihrer Tür haben, ist die Door View Cam genau das Richtige für Sie.

Erwerben Sie noch heute Ihre Door View Cam. 

 

Gründe für die Door View Cam 

Mit der Ring Door View Cam können Benutzer von überall aus an ihre Tür gehen und sie überwachen und sichern. Die Ring Door View Cam bietet außerdem:

  • Einfache Installation: Die Ring Door View Cam kann ohne Bohren oder dauerhafte Änderungen einfach an der Stelle eines vorhandenen, kompatiblen Türspions installiert werden.
  • HD-Video: Kunden können Live-Videos und Aufzeichnungen* ihrer Eingangstür ansehen und profitieren dabei vom selben Benutzererlebnis und derselben Videoqualität wie bei anderen Video-Türklingeln von Ring.
  • Klopferkennung: Wenn Besucher nicht die Klingeltaste drücken, sondern auf andere Weise mit Ihrer Tür interagieren und beispielsweise klopfen, werden Sie von der Door View Cam über einen Impulssensor darüber informiert.
  • Akkubetrieb: Die Door View Cam verfügt über einen herausnehmbaren, wiederaufladbaren Akku, der sich an der Innenseite der Tür befindet. Keine komplizierte Verkabelung erforderlich!
  • Klassische Türspionfunktion: Die Door View Cam verfügt über einen Türspion aus Glas, sodass die Funktionalität Ihres vorhandenen Türspions nicht verloren geht.
  • Privatsphäre-Einstellungen: Mit dieser Funktion können Benutzer bestimmte Bereiche im Blickfeld der Kamera digital schwärzen.
  • Audio-Umschalter: Mit dieser Funktion können Benutzer alle Audiofunktionen, einschließlich der Audioaufnahme*, ausschalten.
  • Kompatibilität mit Alexa: Verwenden Sie für kompatible, Alexa-fähige Geräte den Befehl „Alexa, zeige meine Haustür“ und erhalten Sie in Echtzeit eine Benachrichtigung, wenn die Ring Door View Cam Bewegungen erkennt. Sprechen Sie mit Ihren Besuchern über Echo Show, Echo Spot oder Alexa-fähige Tablets.

 

Ihre eigene Door View Cam

Die Door View Cam ist ab sofort für 199 € (UVP) erhältlich.

Besuchen Sie www.ring.com und erfahren Sie mehr über alle fünf Ring Video Doorbells, die bereits ab 99 € erhältlich sind, sowie über die anderen Sicherheitsgeräte von Ring, einschließlich der Ring Stick Up Cam.

Erwerben Sie noch heute Ihre Door View Cam.

Mit Ring sind Sie immer zu Hause.

* Ein optionaler Ring Protect Plan ist erforderlich, um Aufzeichnungen zu aktivieren und anzusehen. Weitere Informationen zu unseren Protect Plänen finden Sie unter  ring.com/protect-plans.