Sicherheit bedeutet nicht, dass es ein Produkt gibt, dass allen Ansprüchen gerecht wird. Wir wissen wie wichtig es ist, dass man ein Gerät hat, dass die eigenen Bedürfnisse erfüllt. Daher freuen wir uns unser neustes Produkt vorstellen zu dürfen: Ring Indoor Cam. 

Unsere erste Kamera die komplett für den Einsatz im Innenbereich gestaltet wurde und gleichzeitig mit einem Preis von nur 59 € unser bisher preisgünstigstes Gerät ist.

Durch ihre kompakten Abmessungen kann die Ring Indoor Cam nahezu überall installiert werden und erlaubt einem immer das Heim im Auge zu haben. Ganz egal, ob man nach dem Hund sehen möchte, die Kinder begrüßen oder im Urlaub am anderen Ende der Welt ist.  

Darüber hinaus freuen wir uns die dritte Generation der Ring Stick Up Cam vorstellen zu dürfen. Die neueste Auflage der vielseitigen Sicherheitskamera ist in drei Varianten verfügbar: Stick Up Cam Plug-In (99 €), Stick Up Cam Battery (99 € ) und Stick Up Cam Solar (149 €). Durch ihre flexiblen Optionen zur Stromversorgung, kann Sie genau dort eingesetzt werden, wo Sie sie benötigen – innen wie außen. 

Der Ring Firmengründer und Chefentwickler Jamie Siminoff ist stolz über die Erweiterung des Portfolios: „Es freut uns sehr, durch die Ring Indoor Cam und die neue Ring Stick Up Cam noch mehr Sicherheitslösungen anbieten zu können – darunter unsere bisher preisgünstigste Sicherheitskamera. Als passionierte Entwickler sind wir stets auf der Suche nach innovativen, kostengünstigen und komfortablen Produkten, die unsere Nachbarschaften sicherer machen. Unser stetig wachsendes Angebot an Kameras für den Innen- und Außenbereich mit verschiedenen Größen und Funktionen bietet unseren Kunden Entscheidungsfreiheit bei der Wahl der passenden Sicherheitslösung für ihr Zuhause.“

 

Sowohl die Ring Indoor Cam wie auch die Ring Stick Up Cam bieten die von Ring bekannten Funktionen wie HD-Videoübertragung mit 1080p, Bewegungszonen, Nachtsicht, Gegensprechfunktion und bewegungsaktivierte Aufnahmen. Zusätzliche können zum Schutz der Privatsphäre die Audio- sowie Bewegungs-Aufzeichnungen komfortabel per App aktiviert und deaktiviert werden – eine Kontrollleuchte direkt an der Kamera zeigt an, ob die Kameragerade gerade ein Video überträgt.

Mit einem optionalen Ring Protect - Abonnement ausgestattet, werden Videoaufzeichnungen aktiviert und für bis zu 30 Tage in der Cloud gespeichert. 

Die Ring App ermöglicht die bequeme Verlinkung von Indoor Cam und Stick Up Cam mit kompatiblen Smart-Home-Geräten – für ein ebenso smartes wie sicheres Zuhause. Beide Sicherheitsameras können mit ausgewählten Amazon Alexa Geräten kommunizieren. Simple Sprachbefehle wie „Alexa, zeige mir den Garten“ oder „Alexa, rede mit dem Wohnzimmer“ reichen aus, um Live-Video zu starten oder mit anderen zu sprechen.